Über uns

Gruppenbild_Karategesamt

Wir sind eine Abteilung des TuS 1899 Freiberg e.V., der mit 2300 Mitgliedern auch der größte Verein in Freiberg am Neckar ist. Freiberg am Neckar liegt ziemlich genau zwischen Stuttgart und Heilbronn im Schwabenländle.

In der hundertjährigen Geschichte des Hauptvereins kamen wir erst 1991 hinzu. Falk und Simone Lorenz gründeten damals, mit dem Segen der Hauptversammlung, unsere Abteilung. Seitdem wachsen wir kontinuierlich, und aus den anfänglich 30 begeisterten Mitgliedern sind inzwischen 130 geworden. In unterschiedlichen Gruppen trainieren jung und alt (5 - 66 Jahre), Mann und Frau.

Ganz großen Wert legen wir darauf, dass wir nicht nur im Karate verbunden sind, sondern auch darüber hinaus viele weitere gemeinsame Aktivitäten durchführen.

Dazu gehören Ausflüge, Feiern, Public viewing bei Fußball-Großereignissen, Videoabende, Inlineskating-Ausflüge, Glühweingrillen und noch einiges mehr. Dies hat dazu geführt, dass wir eine sehr familiäre Atmosphäre pflegen und sich auch Neueinsteiger schnell sehr wohl fühlen.

Als Mitglied des Karate-Do Hayashi-Ha Shitoryu Kai Deutschland und MITSUYA-KAI International sind alle unsere Trainer direkt vom Stilgründer Soke Teruo Hayashi (1924 - 2004) und dessen wohl bekanntesten Schüler Hanshi Seinosuke Mitsuya autorisiert. Dies garantiert allen Schülern einen hohen Ausbildungsstandard.

Kampf

Alle unsere Trainer trainieren noch selbst regelmäßig bei Renshi Girolamo Vermiglio, 7. Dan und besuchen mehrfach im Jahr Lehrgänge von Hanshi Seinosuke Mitsuya, 8. Dan. Die Weitergabe unserer Kunst vom Meister zum Schüler hat bei uns große Tradition. Denn nur so kann Karate nicht nur als Sport sondern als Kunst gelehrt werden. Alle Interessenten an unserer Kampfkunst sind herzlich eingeladen einfach mit zu machen. Kommen Sie einfach vorbei (siehe Trainingszeiten).